baumann

Statement von Bernd Baumann (AfD) zu den Sondierungen in Berlin: "Starke Opposition" (12.01.2018)

*Schaut euch verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018: Was 2017 … von Gerhard Wisnewski mal an! http://amzn.to/2kjYwEs *Schaut euch Amazon.de Grußkarte mit Geschenkgutschein – 15 EUR http://amzn.to/2DbD6O7 *Schaut euch Prime-Spezialangebot: Audible 3-Monats-Probeabo mal an! http://amzn.to/2CY9BR9 Bernd Baumann (AfD): „Demokratie funktioniert nicht ohne eine starke Opposition“ (12.01.2018) Quelle Phoenix *Die Amazon-Links hängen mit dem Partnerprogramm von Amazon zusammen. Sie dienen dem potentiellen Käufer als Orientierung und verweisen explizit auf bestimmte Produkte.

► Erste Kontroverse im Bundestag zwischen Dr. Bernd Baumann [AfD] und Christine Buchholz [Linke]

Bundestag, am 22.11.2017 Top 11: Bundeswehreinsatz in Mali (MINUSMA) Beratung des Antrags der Bundesregierung Fortsetzung der Beteiligung bewaffneter deutscher Streitkräfte an der Multidimensionalen Integrierten Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen in Mali (MINUSMA) auf Grundlage der Resolutionen 2100 (2013), 2164 (2014), 2227 (2015), 2295 (2016) und 2364 (2017) des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen vom 25. April 2013, 25. Juni 2014, 29. Juni 2015, 29. Juni 2016 und 29.

Grandiose Jungfernrede von Bernd Baumann (AfD) im Deutschen Bundestag (24.10.2017)

Grandiose Jungfernrede von Dr. Bernd Baumann als 1. Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag. Er kritisierte die „Lex AfD“ – die Änderung der Geschäftsordnung in der vergangenen Legislaturperiode, wonach der Abgeordnete mit den meisten Dienstjahren Alterspräsident wird und nicht der älteste nach Lebensjahren. „Das ist eine List, mit der sie die AfD ausgrenzen wollten. Das Volk hat entschieden, nun beginnt eine neue Epoche.“