Bundespressekonferenz: Das sagt die AfD zum Koalitionsvertrag der GroKo


Der Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD über eine neue große Koalition soll am Montag unterzeichnet werden. Horst Seehofer kündigt schon vorab ein härteres Durchgreifen und einen Masterplan für Abschiebungen an. Die AfD bezweifelt, dass Seehofer seine Ankündigungen auch wirklich umsetzt.

Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg

Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/
Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/
Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/
Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt
Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/

Help us caption & translate this video!

https://amara.org/v/f770/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.